Antonov Airlines eröffnet Standort in den USA

Handelsrecht, Zoll Ukraine: Antonov Airlines eröffnet Standort in den USA

Kürzlich hat die #ukrainische #Antonov #Airlines – eine #Lufttransportabteilung des #staatlichen #Unternehmens Antonov mit Sitz in #Kiew – eine #Niederlassung in den #Vereinigten #Staaten eröffnet. Diese hat bereits einen großen #Kommunikationssatelliten im Auftrag der #Orbital #ATK transportiert. Dazu hat Antonov Airlines 2017 einen Standort in #London eröffnet und #Generalvertreter für #Japan, #Australien und #Indien ernannt.

Mehr Informationen zum Handels- und Zollrecht in der Ukraine, darunter auch zur Strukturierung von Ukraine-Geschäften, zu der Verzollung der Ware oder dem Vollzug bzw. der Durchsetzung von Verträgen, zur Realisierung von PPP-Projekten in der Ukraine, finden Sie auf der Webseite der DLF-Rechtsanwälte.

Die ukrainische Fluggesellschaft Antonov Airlines hat kürzlich einen Standort in Houston, Texas, USA, eröffnet. Die neue Niederlassung von Antonov Airlines in den Vereinigten Staaten arbeitet mit der Orbital ATK, einem US-amerikanischen Raumfahrtunternehmen mit Sitz in Dulles, Virginia, zusammen. Antonov hat bereits den Kommunikationssatelliten Al Yah 3 mit einem Gewicht von 23 Tonnen im Auftrag der Orbital ATK befördert. So heißt es in der Pressemitteilung des ukrainischen Staatsunternehmens Antonov.

Die Luftfracht wurde vom größten Flughafen der Metropolregion Washington – Washington Dulles International Airport, Washington, D.C., USA, nach Cayenne, Französisch-Guayana, durch das Flugzeug An-124-100 der Frachtfluggesellschaft Antonov Airlines geliefert. Das Frachtflugzeug ist mit einem neuen Container für Galileo-Raumfahrzeuge zurückgekehrt, um weitere Satelliten-Ausrüstung zu transportieren.

Antonov Airlines ist eine Lufttransportabteilung des staatlichen Unternehmens Antonov mit Sitz in Kiew. Die Flotte des Fliegers besteht aus sieben Transportflugzeugen Antonov An-124-100 Ruslan mit einer Nutzlast von 150 Tonnen, dem größten gegenwärtig im Einsatz befindlichen Flugzeug der Welt Antonov An-225 „Mrija“ (deutsch: „Traum“) mit einer Nutzlast von 250 Tonnen, einem Mehrzweckflugzeug Antonov An-74T (Nutzlast von 10 Tonnen), einer Antonov An-22 Antei (Nutzlast von 60 Tonnen) und einer Antonov An-26 (Nutzlast von 5,5 Tonnen).

Diese Entwicklung ist dadurch möglich geworden, dass im Jahre 2016 die Vereinigten Staaten im Zusammenhang mit dem Inkrafttreten des im Juli 2015 zwischen den Vereinigten Staaten und der Ukraine geschlossenen Luftverkehrsabkommens die Beschränkungen für die Anzahl der jährlichen Charter-Frachtflüge nach/von dem Land beseitigt haben, die für ausländische Fluggesellschaften galten.

2017 hat Antonov Airlines auch einen Standort in London eröffnet und Generalvertreter für Japan, Australien und Indien ernannt.

Darüber hinaus hat die Fluggesellschaft Antonov Airlines im November 2016 die Möglichkeit der Gründung eines eigenen Billigfliegers angekündigt. Das Unternehmen verfügt über mehrere Passagierflugzeuge An-148 und An-158. Einige von denen waren früher im Einsatz bei den Fluggesellschaften AeroSvit Airlines und Ukrainian International Airlines. Derzeit sind Flugzeuge nicht im Einsatz, da die Wiederherstellung ihrer Lufttüchtigkeit erhebliche Investitionen erfordert.

Bild: Oleg Belyakov – http://www.airliners.net/photo/Antonov-An-148-100B/1636383/L/&sid=19663004a0e615e06ecb487daef9e6a2, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=13281897

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*